Angenehme Temperaturen im Sommer und Winter

Autor: Stiebel Eltron GmbH & Co. KG

Wärmepumpen sorgen nicht nur zuverlässig und effizient für die Beheizung von Gebäuden. Sie können auch die Kühlung der Räume übernehmen – hier eine WPF cool von STIEBEL ELTRON.
Wärmepumpe heizt und kühlt
Kühlst du noch oder heizt du schon? Mit einer entsprechenden Wärmepumpenanlage ist diese Frage absolut berechtigt. So absurd, wie es sich anhört – aber wer auch bei heißen Außentemperaturen nicht ins Schwitzen kommen will, für den ist eine Wärmepumpe, bei der der Kreislauf einfach umgeschaltet werden kann, genau das Richtige. Denn die Geräte heizen nicht nur und übernehmen die Warmwasserbereitung – sie sorgen im Sommer auch für kühle Wohnräume. Solche cool-Varianten bietet beispielsweise der deutsche Marktführer STIEBEL ELTRON an. 
 
Mehr Infos unter www.waermepumpen-welt.de.

Themen

Wärmepumpen, Heizung/Sanitär/Lüftung, Heizungsanlagen
Quanex Building Products Corporation

Dazugehöriger Inhalt