Küchenspülen von Villeroy & Boch

Autor: Villeroy & Boch AG

Monumentum - © 2013 Villeroy & Boch AG
(Mettlach, 11.01.2013) Die moderne Küche wird zur Wohnküche: Ob sich nun die Küche in den Wohnbereich oder der Wohnbereich sich in die Küche integriert – darüber mögen die Experten strei-ten. Klar ist jedoch, dass dort, wo gekocht und gegessen wird, ein kommunikativer Ort im Lebensalltag ist. In diesem Umfeld kommt dem Spülplatz eine wichtige Rolle als Funktionszentrum zu. Mit Blick auf die unterschiedlichen Trends und Lifestyles, die zurzeit die Einrichtungen bestimmen, bietet Villeroy & Boch Keramikspülen in diver-sen Beckenformen und -größen an: von rund über klassisch bis hin zu geradlinig-modern. Außerdem gibt es Eckvarianten, die interessante Flächenaufteilungen ermögli-chen und den Raum in der Ecke optimal nutzen. Je nach Größe und Modell sind Ein- oder Zweibeckenvarianten erhältlich.

Dabei sind alle Keramikspülen so gestaltet, dass sie unverwechselbar und eigenständig die typische Handschrift von Villeroy & Boch tragen und gleichzeitig für jeden Einrich-tungswunsch die passende Lösung bieten: Während die einen Schönheit in der klaren Linie und einem puristischen Formkonzept sehen, orientieren sich andere an der Tradi-tion. So ist die Spülenfamilie Subway gleichsam der Inbegriff des funktionalen Puris-mus – schnörkellos schön in individuellen Varianten: flächenbündig, als Einbauversion oder ganz ohne Abtropffläche. Die elegante Spüle Timeline verbindet hingegen die Funktionalität klarer Linien mit reduzierten Formen zu einem zeitlosen und dabei sehr fließenden Design.

Um den Anspruch auf Designführerschaft zu untermauern, arbeitet Villeroy & Boch auch im Spülenbereich mit renommierten Designern zusammen. So haben neben der hauseigenen Entwicklungsabteilung Spezialisten wie Reiner Moll und sein Team .molldesign, Frog-Design oder Oliver Conrad Spülendesigns für Villeroy & Boch ent-worfen. Die Villeroy & Boch Keramikspüle schlechthin ist sicherlich NewWave. Das asymmetrische Design mit der charakteristischen, geschwungenen Linienführung ist von der preisgekrönten Geschirrform NewWave inspiriert.

40 Jahre Farbkompetenz

Mit der formalen Bandbreite korrespondiert bei Villeroy & Boch eine enorme Farbviel-falt mit vielen lichtechten Keramikfarben vom klassischen Weiß bis zu modernen Trendfarben wie der Neuheit Timber oder dem glänzenden Grauton Monroe. Durch die Farbwahl lassen sich zu den aktuellen Küchenfronten und -böden harmonische Farbges-taltungen realisieren oder auch kontraststarke Akzente setzen. Untersuchungen haben ergeben, dass 80 Prozent der Endverbraucher, die eine Keramikspüle kaufen, sich für eine farbige Variante entscheiden. Darüber hinaus hat Villeroy & Boch das Thema „Dekoration in der Küche“ aufgegriffen und Dekore für Küchenspülen entwickelt, die mit dem Kontrast von hochglänzender und matter Keramik spielen. Farbige Keramik-spülen bietet Villeroy & Boch seit 40 Jahren an.

Die exzellente Farbwirkung ist dabei auf das besondere Material zurückzuführen: Ke-ramik. Dieses Material weist zudem eine Reihe von Eigenschaften auf, die es auch unter funktionalen Aspekten auszeichnen. Keramik kommt dem gesteigerten Hygienebedürf-nis unserer Zeit entgegen: Frische Lebensmittel kann man bedenkenlos auf einer Kera-mikspüle ablegen oder zubereiten. Da Keramikspülen bei extrem hohen Temperaturen gebrannt werden, sind sie so unempfindlich, dass man selbst heiße Töpfe und Pfannen problemlos auf ihnen abstellen kann. Darüber hinaus sind sie stoß- und kratzfest und dazu unempfindlich gegen haushaltsübliche Chemikalien. Hinzu kommt ihre Pflege-leichtigkeit: Dank CeramicPlus haben Keramikspülen von Villeroy & Boch eine beson-ders pflegefreundliche Oberfläche, auf der Wasser und Schmutz kaum noch Haftpunkte finden und einfach abfließen. Selbst hartnäckige Rückstände und Kalk lassen sich mit einem feuchten Tuch und ggf. etwas Spülmittel schnell entfernen, auf aggressive Reini-ger kann verzichtet werden. Das erleichtert den Spülalltag, reduziert den Arbeits- und Wasseraufwand, spart Geld und schont die Umwelt. Villeroy & Boch bietet die veredel-te Oberfläche CeramicPlus standardmäßig an.

Die hochwertigen Keramikspülen sind langlebige Marken- und Qualitätsprodukte und erfüllen damit in besonderer Weise die Anforderungen an Nachhaltigkeit. Denn der Werkstoff Keramik, der ausschließlich aus natürlichen Rohstoffen gefertigt wird, ist ein bei der Herstellung und bei der Entsorgung besonders umweltverträgliches Material und vollständig recyclebar.

Villeroy & Boch AG
Saaruferstraße
D-66693 Mettlach
+49 (6864) 81-0
www.villeroy-boch.com

Themen

Fliesenleger Küchenarbeitsplatten, Gebäudereiniger Küchenreinigung, Großkücheneinrichtungen, Innenausbau Küchen, Küchenarbeitsplatten, Küchenarmaturen, Küchenausstattung, Küchenmöbel, Küchenplanung, Küchenspühlen, Küchensysteme, Flächenbündige Spülen
Quanex Building Products Corporation

Dazugehöriger Inhalt